Wir bieten an

Startseite / Wir bieten an
 

  • vollbiologische Kleinkläranlagen ohne elektrische Betriebsteile im Klärbecken

  • Beratung - Planung - Verkauf - Einbau

  • Wartung von Kleinkläranlagen einschliesslich erforderlicher Analysen der Abwasserproben im eigenen Labor


....im Detail:



Neuanlagen / Umrüstungen

Wir bieten Ihnen vollbiologische Kleinkläranlagen nach dem Wirbel-Schwebebettverfahren aus dem Hause der
Firma PSC-Systemtechnik GmH, der Firma Nordbeton GmbH und der Firma Picobells GmbH an.


Beide Anlagenvarianten arbeiten ohne elektrische Betriebsteile im Klärbecken. Die Anlagensteuerungen befinden sich jeweils ausserhalb der Klärbehälter - jeweils in einem Schaltschrank untergebracht.

Dieses Verfahren kann auch in bereits bestehende Dreikammersysteme eingebaut werden.

Gerne beraten wir Sie vor Ort individuell, kostenlos und unverbindlich.

Auch bei der Durchführung der Maßnahme stehen wir Ihnen gerne zur Seite bzw. übernehmen diverse unangeneme Arbeiten für Sie wie z.B. die Vorbereitung der Antragsunterlagen zur Einholung einer wasserrechtlichen Erlaubnis bei den zuständigen Kreisen (jede Art von Neubau oder Umrüstung bedarf einer vorherigen Zustimmung/Genehmigung). Dieser Service ist für Sie komplett kostenlos einschliesslich der Beschaffung einer aktuellen Flurkarte/Lageplan beim Katasteramt.

MKSB Schnittbild ....Kunststoffbehälter aus dem Hause Picobells GmbH im Querschnitt





bluemartin im Querschnitt  bluemartin aus dem Haus PSC-Systemtechnik
...je nach örtlichen Gegebenheiten wird die Anlagensteuerung in einer Aussenbox untergebracht (hier einmal die Variante der Fa. Picobells) oder in einem Schaltschrank für die Wandmontage (hier ein Beispiel aus dem Hause der Fa. PSC Systemtechnik.


Schaltschrank groß        wandhalterung_innen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   20160905_164143[1] (Medium)  Kunststoffanlage Picobells GmbH
NGB_LKW_2006
.... Anlieferung einer Betonanlage durch die Firma Nordbeton GmbH
20130528_180152

....Einbau einer 2 x 34-EW-Anlage bluemartin
Wartung von Kleinkläranlagen einschliesslich Abwasseranalysen nach DIN 4261

Nach dem Einbau einer vollbiologischen Kleinkläranlage bzw. deren Umrüstung sind Sie der Kommune bzw. dem Kreis gegenüber verpflichtet, einen mit einer Fachfirma abgeschlossenen Wartungsvertrag vorzulegen.

Hintergrund dieser Wartung:
Die Anlage muss in regelmäßigen Abständen (halbjährlich) gewartet werden. D.h. es wird überprüft, ob der Betrieb einwandfrei funktioniert und das Abwasser auch in einem gereinigten Zustand ins Grundwasser gelangt. Lästige Terminüberwachungen übernehmen wir hierbei für Sie indem wir die entsprechenden Protokolle fristgerecht an die Kreise/Kommunen weiterleiten.


Im Rahmen dieser Wartung wird auch eine Probe des gereinigten Abwassers vor Ort entnommen und anschliessend in unserem eigen Labor ausgewertet. Auch diese Ergebnisse werden in das Wartungsprotokoll eingepflegt.


20170523_094836